Erdstrahlen & Elektrosmog

Unsichtbare Gefahren aus der Umgebung

g_gutschlafen_350Modernes Wohnen und Arbeiten stellt uns vor größere Herausforderungen für unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit, weil besonders in städtischen Ballungsräumen ohne Respekt auf natürliche Gegebenheiten gebaut wird, die einen Ort maßgeblich beeinflussen.

In der Natur vorkommende Erdstrahlen und Wasseradern, für die man früher einen Rutengänger holte, um ihnen auszuweichen, belasten heute oftmals Schlaf- und Arbeitsplätze.

Hinzu kommt die steigende Elektrosmogbelastung, die langfristig auf Lebewesen eine ähnlich verheerende Wirkung hat.

Die von Elektrogeräten und von der Erde ausgehende Strahlung stört die Regenerationsfähigkeit des Körpers auf zellularer Ebene und das Gefährliche dabei ist, dass die Wirkung oft erst nach Jahren offen zu Tage tritt. Sie kann je nach persönlicher Konstitution und Lebensweise verschiedene Beschwerden hervorrufen, zum Beispiel

  • Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit und Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Therapieresistenz und hartnäckige Mykosen
  • Übersäuerung des Körpers
  • Depressionen
  • Allergien
  • Arthritis
  • Krebs und Tumore

Sie können äußere Umgebungsfaktoren kaum beeinflussen, aber Sie können in Ihren Räumlichkeiten etwas dagegen tun!

Schaffen Sie sich Ihre eigene Oase zum stressfreien Erholen und Arbeiten

Wenn Sie den Verdacht haben beziehungsweise vermeiden wollen, dass es an Ihrem Schlaf- oder Arbeitsplatz Probleme mit Erdstrahlen und Elektrosmog gibt, dann sollten Sie diese fachmännisch untersuchen lassen.

Wenn Sie wissen, wo im Haus Erdstrahlen oder Wasseradern verlaufen, können Sie diesen ausweichen oder durch geeignete Maßnahmen abschirmen. Durch eine umfassende Untersuchung kann dies festgestellt und behoben werden.

Durch eine Elektrosmogberatung können Sie sicherstellen, dass Sie unbelastet von technischer Strahlung schlafen und arbeiten und so Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit unterstützen, sei es durch Vermeidung oder fachgerechte Abschirmung.

Sie erhalten ein umfassendes Sanierungskonzept, wie Sie schädigende Einflüsse ausschalten oder zumindest reduzieren können. Die Begehung lässt sich gut mit einer Feng-Shui-Beratung kombinieren.