Trigramme

chinesisch 八卦 bā guà,  "Acht Trigramme" : Ein Trigramm ist ein aus drei Linien bestehendes Symbol. Die einzelnen Linien sind entweder durchgezogen (Yang) oder unterbrochen (Yin), woraus sich insgesamt acht Kombinationsmöglichkeiten ergeben, welche die Grundlage des Yijing (易經 yìjīng) bilden.

Die obere Linie steht für den Himmel, die mittlere für den Menschen und die untere für die Erde. Die einzelnen Trigramme heißen Wasser (Kan), Berg (Gen), Donner (Zhen), Wind (Xun), Feuer (Li), Erde (Kun), Marsch (Dui) und Himmel (Qian). Diese sind im Feng Shui den acht Hauptrichtungen zugeordnet.

Es gibt zwei Zuordnungssysteme, den sog. Frühen Himmel (先天八卦 xiān tiān bā guà) und den Späten Himmel (後天八卦 hòu tiān bā guà).

Früher Himmel

Später Himmel

Trigramme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.