Wie wird Charles als König werden?

Das chinesische Horoskop von Charles III.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lange hat er warten müssen auf die Thronbesteigung: Charles wurde am 10.9.2022 offiziell zum britischen König Charles III. ernannt in der Nachfolge seiner Mutter, Königin Elisabeth II.

Er tritt ein schweres Erbe an, denn die Queen hatte über Jahrzehnte hinweg das Land und die Familie erfolgreich repräsentiert und ihr Amt mit eiserner Disziplin versehen, die ihresgleichen sucht. Zum Regierungswechsel kommen daher viele Fragen auf, wie es mit der Monarchie weitergeht und wie sich Charles als König machen wird.

Ich habe mir daher einmal seinen astrologischen Geburtschart nach dem chinesischen Kalender angesehen und seinen Ba-Zi-Chart erstellt. In diesem Video stelle ich vor, was er für eine Persönlichkeit hat und wie er wahrscheinlich seine Rolle als König erfüllen wird.

Charles wurde am 14.11.1948 um 21:14 Uhr geboren und zur Zeit seiner Thronbesteigung ist er bereits fast 74 Jahre alt. Dies ist ein Alter, wo andere längst in Rente sind.

Der Ba-Zi-Chart von Charles ist bei weitem nicht so ausgewogen wie der seiner Mutter.

Wie wird Charles als König

Ba Zi Suanming, auch bekannt als Vier-Säulen-Astrologie, heißt wörtlich übersetzt „Lebensberechnung nach den Acht Zeichen“. Ein Ba-Zi-Chart beruht auf dem Chinesischen Kalender und dieser teilt die Zeit in Fünf-Elemente-Qualitäten mit ihren Yin- und Yang-Ausprägungen ein.

Dabei gibt es oben einen sog. Himmelsstamm und darunter einen sog. Erdzweig, den wir als die zwölf chinesischen Tierkreiszeichen kennen. Dieser hat in sich weitere Elemente gespeichert. Daher der Name "Acht Zeichen".

Prinzipiell ist es so, dass die Persönlichkeit und der Lebensverlauf einer Person umso glücklicher ist, je ausgewogener die Elemente sind. D. h. es sollte nicht zu viel oder zu wenig von einem Element in einem Chart sein, weil sich sonst daraus Probleme ergeben. Zudem werden die einzelnen Elemente und auch gesamten Säulen bestimmten Bildern aus der Natur zugeordnet, um die Persönlichkeit eines Menschen zu beschreiben.

Zunächst fällt auf, dass im Chart von Charles kein Feuer und kein Metall enthalten ist. Fehlende Elemente sind immer ein Nachteil. Zudem ist der Chart von Charles voller Wasser, was ein kaltes Element ist und er eigentlich dringend Feuer benötigen würde, um diesen kalten Chart aufzuwärmen. Viel Wasser macht auch sehr emotional.

Charles' III. Ich-Persönlichkeit: Sein Tageselement Yin-Wasser

Charles ist Yin-Wasser im Tageselement, was seine Ich-Persönlichkeit verkörpert. Yin-Wasser-Menschen sind die buchstäblichen stillen Wasser, die wie der Dunst und die Wolken schwer zu fassen sind.

Eigenschaften, die Yin-Wasser-Menschen beschreiben:

Positiv Neutral Negativ
Nährt andere Sehr tiefe Gefühle und stark von
Gefühlen beeinflusst
Beeinflussbar und naiv
Idealistisch Bleibt lieber im Hintergrund Harmoniesüchtig und konfrontationsscheu
Kreativ Kann sich engagieren,
wenn er will
Unterdrückt negative Gefühle, was zu gesundheitlichen
und emotionalen Problemen führen kann
Geistreich Träumer Ängstlich und sorgenvoll
Anpassungsfähig Exzentrisch, will um jeden Preis anders sein
             Freundlich und sanft Oberflächlich
Philosophiert gern Braucht andere, um die Dinge zu Ende zu bringen

Tieferer Einblick in Charles' Persönlichkeit: Seine Tagessäule des Wasser-Hasen (GuiMao)

GuiMao

Seine Tagessäule mit dem Wasser-Hasen steht für die Tautropfen, die sich auf Grashalmen oder Blättern am Morgen oder Abend bilden. Solche Menschen haben ein starkes Bedürfnis nach Zugehörigkeit. Auch die Verbundenheit zu weltlichem Besitz ist solchen Menschen oft wichtig.

GuiMao hat auch oft eine duale Persönlichkeit und ihr Handeln spiegelt oft nicht ihre wahren Emotionen und Gedanken wieder. Dies ist vielleicht der Grund, warum es ihm gelungen ist, die Beziehung zu Camilla so lange geheim zu halten.

Fehlende Elemente im Chart von Charles III.

Bei Charles fehlt mit dem Feuer ein essenzielles Element. Feuer verkörpert für ihn Wohlstand, aber auch Partnerinnen. Das fehlende Element zeigt, dass der Umgang mit Frauen für ihn nicht leicht ist, weil er sie nicht recht versteht. Bessere Chancen haben bei ihm Frauen, zu denen er ein freundschaftliches Verhältnis pflegt, so wie es bei Camilla der Fall ist.

Metall, das für ihn das Ressourcen-Element und die Mutter verkörpert, fehlt ebenso. Es deutet auf ein distanziertes Verhältnis zu seiner Mutter hin. Fehlendes Metall bedeutet auch, dass es ihm im Leben an Klarheit und Entscheidungsfähigkeit mangelt und dass er schwierig im Umgang sein kann.

Menschen mit einem Chart, in welchem das Element fehlt, das sie produziert, haben oft wenig Selbstwertgefühl und kritisieren sich selbst zu viel. Sein Chart zeigt zudem deutlich, dass Charles viel von seinem Selbstbewusstsein daraus ableitet, wie andere ihn wahrnehmen. Charles ist ein extremer Mensch, dem die Anerkennung von Peers sehr wichtig ist. Die Wurzel des Problems ist, dass es ihm schwer fällt, sich mit seinem innersten Selbst zu verbinden. Dies kann zu einer grundsätzlichen Unzufriedenheit im Leben führen, wobei er selbst oft nicht weiß, warum. Daher neigt er dazu, an allem zu zweifeln.

Fehlendes Metall als Resource-Element bedeutet auch, dass es ihm schwer fällt, gute oder praktikable Lösungen parat zu haben.

Er ist auch ein sehr gelehrter Mensch, was sein sog. Wenchang Guiren in der Tagessäule anzeigt. Wenchang Guiren ist ein Hilfsstern, der auf große Gelehrsamkeit und Wissbegier hindeutet.

Das Yang-Holz in seinem Chart, welches als Funktion hier den sog. "Hurting Officer" verkörpert, deutet auf jemanden hin, der revolutionieren möchte. Charles will sich eigentlich nicht anpassen.

Kann Charles seine Rolle als König gut erfüllen?

Es gibt einige Hinweise, dass das Königsamt nicht die beste Option für ihn ist.

Er wäre eher jemand, der netzwerken und im Team funktionieren sollte, weniger als exponierte Persönlichkeit, wie es die Königswürde erfordert. Sein Erfolg im Leben hängt stark von der Hilfe von Freunden und Familie ab. Auch ist Routine nicht so sein Ding.

Sein Führungsstil ist eher autoritär und charismatisch. Er muss seine Untergebenen inspirieren, damit sie Hingabe zeigen. Er muss also in der Lage sein, sie zu stimulieren und zu motivieren, was ihm schwer fällt, weil in seinem Chart kein Yin-Feuer enthalten ist, das dafür steht, einen Funken zu entzünden. Der weitaus gravierendere Punkt ist allerdings, dass er zwar nach außen hin eine gewisse Autorität verkörpert, wie es das Yang-Erde-Element in der Jahressäule anzeigt. Dies ist das Element, welches das Tageselement kontrolliert.

Diese Yang-Erde ist jedoch nur oberflächlich vorhanden und verfügt über keine Substanz, weil sie keine Wurzeln hat. Mehr noch, das Freund-Element Yin-Wasser im Monatsstamm direkt daneben kombiniert mit Yang-Erde. Dadurch wird das Macht-Element Erde für ihn unzugänglich. Das deutet darauf hin, dass er keine wahre Macht innehaben wird.

Charles' gegenwärtige Glückssäule des Metall-Pferdes (GengWu) bis 2024

Schauen wir mal ob seine gegenwärtige Glückssäule ihn bei seiner neuen Aufgabe unterstützt bzw. was er tun muss, um in seinen Bemühungen erfolgreich zu sein.

Jeder Mensch macht im Laufe seines Lebens verschiedene individuelle 1o-Jahres-Phasen durch, die man Glückssäulen nennt. Charles befindet sich derzeit in der Phase des Metall-Pferdes:

Wie wird Charles als König
Diese Säule gibt uns Aufschluss darüber, welche Strategien er an den Tag legen muss, um in dieser Phase seines Lebens erfolgreich zu sein. Zum Einen muss er bereit sein, Dinge zu vergessen, die ihn davon abgehalten haben, Fortschritte zu machen und seine Erfahrungen loszulassen.

Die in dieser Zeit nötige Fähigkeit verrät uns der Erdzweig  des Pferdes: Für ihn bedeutet es, dass er Pioniergeist an den Tag legen und Wert sehen muss, wo andere es nicht tun. Er muss bereit sein, seine eigenen Probleme zu lösen und er muss sich auf den Weg machen, seinen Lebenszweck erkennen.

Das kann für ihn schwierig und unbequem werden, weil in dieser Säule die beiden fehlenden Elemente Metall und Feuer ins Spiel kommen, die er nicht gewohnt ist.

War der Tag der Ernennung zum König für ihn günstig?

Am 10.9.2022 um 11:07 Uhr wurde Charles in einer öffentlichen Proklamationszeremonie zum König ernannt. War dies ein guter Tag für ihn?

Wie wird Charles als König

Nach den allgemeinen Regeln der Terminberechnung kann man den Tag der Proklamation folgendermaßen bewerten: Der Tag an und für sich ist nicht so schlecht für eine Ernennung: Es ist ein "Initiate"-Tag mit der Mondstation "Magen", was gut für Neuanfänge ist. Der Tag enthält auch einen Grünen Drachen, der ebenfalls günstig ist, ebenso wie der Holz-Stern, welcher für Wachstum und Lebenskraft steht.

Aber ist es auch ein guter Tag für Charles persönlich gewesen? - Nein, denn der Monat des Erde-Hahns stößt mit seiner Tagessäule zusammen und die Stunde der Unterzeichnung komplett mit seiner Jahressäule. Das deutet auf für ihn unangenehme plötzliche Veränderungen hin.

Wie wird Charles als KönigZudem interagieren die beiden Tiger mit seinem Chart und bilden eine Zerstörungs-Kombinationsbeziehung, was darauf hindeutet, dass die Dinge trotz bester Absichten nicht günstig verlaufen.

Fazit

Abschließend ist zu sagen, dass die Jobbeschreibung eines Königs nicht besonders gut zu Charles‘ Persönlichkeit passt und es nicht sicher ist, ob er lange im Amt bleiben bzw. dieses gut ausführen wird.
Er wird viel Unterstützung von seiner Entourage benötigen, um sein Amt zu versehen und wird viel Selbstdisziplin aufbauen müssen, um solch ein repräsentatives Amt auszuüben.

Es wird also viel von seinem Umfeld abhängen wie es mit ihm und der britischen Monarchie weitergehen wird.

 

Ba-Zi-Beratung

Du möchtest selbst herausfinden, welche Potenziale und Möglichkeiten du im Leben hast?
Dann lass dir eine Ba-Zi-Analyse erstellen!
Wie wird Charles als König werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.