Die Fliegenden Sterne im Jahr 2021 – Problembereiche

Video: Die Fliegenden Sterne 2021 - Problembereiche

In meinem neuen Video stelle ich die Sektoren im Haus vor, die nach Feng Shui dieses Jahr mit Vorsicht zu genießen sind und wie Sie am Besten damit umgehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die Fliegenden Sterne 2021 im Feng Shui zeigen uns auf, welche Energien in den einzelnen Bereichen des Hauses in diesem Jahr residieren. Energie ordnet sich in Innenräumen nämlich nach bestimmten Mustern an. Und diese Energiemuster haben Einfluss auf die Bewohner.

Dabei gibt es negative und positive Energien, die als "Sterne" bezeichnet werden, neun an der Zahl. Sie "fliegen" jedes Jahr in einen anderen Teil des Hauses. In meinem vorangegangenen Video und Blogbeitrag habe ich die positiven Hausbereiche beschrieben. Nun geht es um die Problembereiche bei den Fliegenden Sternen 2021.

Anhand des Systems der sog. Fliegenden Sterne (Xuan Kong Fei Xing) lässt sich schnell bestimmen, mit welchen Schwierigkeiten die Bewohner im Haus konfrontiert werden können.

Der Zeitfaktor spielt dabei eine wichtige Rolle, denn die Energie wandelt sich ständig. Gegenwärtig sind die Sterne, die als problematisch eingestuft werden, die #5, #2, #3 und die #7.  Ihre Kraft ist in der gegenwärtigen Periode auf einem Abwärtstrend. Hinzu kommt, dass ihre Energien auch von Haus aus eher als negativ einzuschätzen sind.

Im fortgeschrittenen Feng Shui wird man jedoch feststellen, dass man alle neun Sterne unter bestimmten Bedingungen nutzen kann. Allerdings ist hierfür eine tiefere Kenntnis über die ständigen Energieverhältnisse im Haus selbst erforderlich, die mit den Jahresenergien interagieren. Dafür ist eine Feng-Shui-Beratung erforderlich.

Dies sind nach den Fliegenden Sternen 2021 die Problembereiche im Haus:

SternSektor 2021WirkungAbleitung mit
#5SüdostenKatastrophen, UnfälleMetall, z. B. Windspiel
#2NordenKrankheitMetall, z. B. 6 Münzen
#3SüdwestenStreit, Mutrotem Licht, Kerzen
#7NordwestenKlatsch, Betrug, KommunikationBambus in Glasvase

Stern #3 und #7 sind jedoch nicht nur als negativ anzusehen: Stern #3 im Südwesten kann nämlich zu mehr Mut verhelfen, wenn es einem daran mangelt (besser nicht aktivieren, wenn rechtliche Auseinandersetzungen bestehen).  Stern #7 kann zu Kommunikationsproblemen führen, aber Ihnen auch dabei helfen, Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Wo Schatten ist, gibt es also auch Licht!

Den Norden sollten vor allem Menschen mit Vorerkrankungen und einer schwachen Gesundheit meiden. Vor allem Leute mit Lebens-Gua #6 und #7 können diesen Bereich jedoch auch gut für Immobilienaktivitäten nutzen.

Den Südosten mit der #5 sollte man dieses Jahr besser in Ruhe lassen und keine Renovierungen vornehmen.

Weitere Problembereiche im Haus in diesem Jahr

Es gibt noch weitere negative Energien, auf deren Position man im Haus in jedem Jahr achten sollte:

AnfeindungenSektor 2021Wirkung
3 Shas
(三煞 sān shā)
OstenHindernisse, Geldverlust, Unglück, Unfälle
Großer Herzog
(太歲 tài suì)
Nordost 1
(22.6-37.5°)
Position des Jahrestieres (Ochse), nicht anschauen,
erzeugt Missgeschicke, Unfälle
Jahresbrecher
(破歲 suì pò)
Südwest 1
(202.6-217.5°)
Position des mit dem Jahrestier zusammenstoßenden Tieres (Ziege),
nicht im Rücken, noch schlimmere Wirkungen wie der Große Herzog

Diese Bereiche sollte man keinesfalls durch Renovierungen stören, weil sich sonst ihre negativen Wirkungen zeigen. Sollte man diese versehentlich aktiviert haben, kann man in bestimmten Zeitfenstern geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen. Sprechen Sie mich einfach an, wenn Sie Probleme haben!

Viel Spaß beim Anschauen und viel Erfolg bei der Umsetzung!

Mein Buch "Prognose für das Jahr des Metall-Ochsen 2021" gibt Ihnen ausführlichere Informationen, wie Sie mithilfe von Feng Shui Positivität und Erfolg in diesem Jahr in Ihr Leben ziehen können.
Die Fliegenden Sterne im Jahr 2021 – Problembereiche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.